Das Wort für Freitag, 31. Oktober 2014

Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern er lebt von all dem, was aus dem Mund des Herrn hervorgeht.

5. Mose 8,3

Paulus schreibt über die Gerechtigkeit aus Glauben: Was sagt sie? »Das Wort ist dir nahe, in deinem Mund und in deinem Herzen!« Dies ist das Wort des Glaubens, das wir verkündigen.

Römer 10,8

 

Nächste Termine

So Nov 02, 2014 @10:00Gottesdienst
Mi Nov 05, 2014 @19:00Bibelstunde
So Nov 09, 2014 @10:00Gottesdienst
Text-Botschaften (PDF)

Hier können Sie Predigten als PDF-Datei anzeigen und bei Wunsch auch ausdrucken. Klicken Sie zum Anzeigen auf die gewünschte Predigt in der Liste.

Anzeige # 
# Weblink Zugriffe
1   Link   Das Beste für den Schluss aufgehoben (Hebräer 13,18-25) 871
2   Link   Gemeinden, die ihre Leute missbrauchen (Hebräer 13,17) 912
3   Link   Jauchzt oder seufzt dein Pastor? (Hebräer 13,17) 834
4   Link   Windhose oder Kompass? (Hebräer 13, 7-17) 840
5   Link   Sehnsucht nach Gott und seinem Haus (Psalm 84) 1009
 
 
 
 
 
 
Template by Inspiration Available from Spiral Templates